Mindsweets


Neue Serie: Schwaben-Bärle #1

POSTED BY: Elisabeth ON - 15. August 2013

SwB_Päusle

 

Mir könnet älles, au‘ Päusle macha!
Motiv „Päusle-Bärle“, eins von zwei Motiven der neuen Serie. 

Wir freuen uns nach längerer Entwicklungszeit unser neuestes Bärchen-Produkt vorstellen zu können: Das Schwaben-Bärle! Unter Einbeziehung mehrerer Schwaben, die gemeinsam um einen passenden Text im schwäbischen Idiom rangen (Ergebnis siehe unten), freuen wir uns über ein – wie wir finden – sehr gelungenes Produkt!

Wie uns die Schwaben-Bärle selber mitteilten, hoffen sie als ausgesprochen friedliebende Bärchen nach dem Schwaben- oder Spätzlesstreit auch einen kleinen, süßen und humorvollen Beitrag zur Verständigung zwischen den Berlinern und Schwaben leisten zu können …  

Ondersuchunga hend folgendes feschtgschdeld
D‘Schwoba machat im bundesdeitscha V‘rgleich mehr Überstonda, schaffat moischtens wia bleed, händ n‘Haufa Termine ond beklaget sich, dass fürs Privatleba koi Zeit meh isch. Deswega gibt‘s des Schwoba-Bärle mit soiner Mission: Wer viel schafft, soll au gscheide Päusle macha! Also au amol gar nix macha, oifach d‘Händ in Schoss lega, d‘ Fiass still halda – bloss ruhig romhocka ond richtig entspanna. D‘Gedanka ziega lassa ond mit alle Sinne wahrnemma, was grad do isch. Dann a Schwoba-Bärla g‘nüsslich nascha ond die Kunscht vom Naschdenka üba.
(Innenseitentext des Schwaben-Bärle, Motiv „Päusle-Bärle“)

Ab sofort in unserem Onlineshop für 2,59 zzgl. Versandkosten

Posted in Allgemein

Noch keine Kommentare.
Meinung schreiben
Meinung schreiben

(benötigt)

(benötigt)


Kontakt

Feedback

* Bitte alle Felder korrekt ausfüllen