Mindsweets


Weisheitsspruch der Woche (#36)

POSTED BY: Arne ON - 23. Mai 2011

Du selbst,
so wie alle
im ganzen Universum,
verdienen deine Liebe
und Zuneigung.

You yourself,
as much as anybody
in the entire universe,
deserve your love
and affection.

(Heart of a Buddha, Amitabha Buddhist Association)

Posted in Weisheitssprüche
Noch keine Meinungen (Meinung lesen / schreiben)

Weisheitsspruch der Woche (#35)

POSTED BY: Arne ON - 16. Mai 2011

elbsandsteinDer Himmel ist mein Vater und die Erde ist meine Mutter.
Berg und Wasser sind mein Bruder und meine Schwester.
Wolken, die kommen und gehen, sind meine Freunde.
Meine Eltern, meine Familie und meine Freunde haben dieselbe Wurzel.
Wenn du diese Wurzel erlangst, ist alles dein.

(Zen-Meister Seung Sahn)

Posted in Weisheitssprüche
Noch keine Meinungen (Meinung lesen / schreiben)

Weisheitsspruch der Woche (#34)

POSTED BY: Arne ON - 09. Mai 2011

„Diese Welt ist ein Wunder! Sie ist ein unglaubliches Wunder! Und wenn du es schaffst, dich als Teil dieses Wunders zu fühlen – nicht das Du mit den zwei Augen und zwei Füßen, sondern das DU, dein innerstes Wesen – was kannst du dann noch wollen? Hm? Was kannst du dann noch wollen? Ein neues Auto?“

(Tiziano Terzani (2007): Das Ende ist mein Anfang, DVA München, S. 320)

Posted in Weisheitssprüche
Noch keine Meinungen (Meinung lesen / schreiben)

Weisheitsspruch der Woche (#33)

POSTED BY: Arne ON - 26. April 2011

Das Juwel des Himmels ist die Sonne;
das Juwel des Hauses ist das Kind.

(aus China)

Kinder lieben Buddha-Bärchen 😉

Posted in Weisheitssprüche
Noch keine Meinungen (Meinung lesen / schreiben)

Weisheitsspruch der Woche (#32)

POSTED BY: Arne ON - 18. April 2011

Suche nach dem Glück

Von früh bis spät
suchte ich den Frühling;
nirgends konnte ich ihn finden.
Mit dem Wanderstab
ging ich über Stock und Stein.
Wieder daheim,
fiel mir ein Zweig Pflaumenblüten in die Hand.
An seiner Spitze
sah ich den Frühling blühn.

(vermutl.: Tai-i, chinesischer Dichter der Sung-Zeit)
aus: Shundo Aoyama „Pflaumblüten im Schnee – Gedanken einer japanischen Zen-Meisterin“ Theseus 2002, S. 37

Posted in Weisheitssprüche
Noch keine Meinungen (Meinung lesen / schreiben)


Kontakt

Feedback

* Bitte alle Felder korrekt ausfüllen